Mirjam Wiggenhauser

Schauspiel, Tanz, Gesang und Bewegung

0

Vita

vita

  • Jahrgang: 1987
  • Geburtsort: Baden
  • Statur: schlank
  • Größe: 1,60 m
  • Haare: rot
  • Augen: braun
  • Stimme: Pop/Soul/Blues
  • Sprache: Englisch – sehr gute Kenntnisse, Französisch – Kenntnisse, Spanisch – Grundkenntnisse, Italienisch – Grundkenntnisse
  • Dialekte: Aargau / Zürich / St. Gallen
  • Tanz: Modern Dance, Zeitgenössicher Tanz, Lindy Hop, Salsa, Contact Improvisation
  • Musik: Gesang, Klavier
  • Führerschein: Klasse B

Ausbildung

2013 – 2017
Franklin Institut – Wildberg, Bern
Dipl. Bewegungspädagogin Franklin Methode

2009 – 2012
comart – Zürich
Theaterschule / Bewegungsschauspiel

2009
Gospel Art Kolleg – München
Grundschule in Tanz und Theater

2003 – 2006
Ausbildung zur Kauffrau
mit E-Profil


Schauspiel und Regie

2019
Liebeszeiten / Kurt Bösch
Theater Klingnau
Rolle Anna mit 30 und 40 Jahren / Regie: Käthi Vögelin

2016 – 2019
Einsatz als standartisierte Patientin bei den Staatsexamen (med. Studenten)
Universität Zürich

2018
Was gisch – was hesch / Kindermusical von Christof Fankhauser
Ref. Kirchgemeinde Suhr-Huzenschwil
Regie: Mirjam Wiggenhauser
2017
Weihnachten aus Koffern / Christoph Goy
Weihnachtsspiel mit Laiendarstellern
Regie: Mirjam Wiggenhauser

2017
De Himmel chunnt uf d Erde / Kindermusical von Andrew Bond
Ref. Kirchgemeinde Suhr-Hunzenschwil
Regie: Mirjam Wiggenhauser

2016
CRASH / Jan Weissenfels
Forumtheater Zürich
Rolle: Anna, Teenagerin Regie: Jan Weissenfels

2016
Chatischibogutumba / Käthi Vögeli
Kindertheater der Bildungsdirektion Olten
Assistenz: Mirjam Wiggenhauser Regie: Käthi Vögeli

2016
Spiegelbilder | Simone Gysel
Musiktheater mit sieben professionellen und semiprofessionellen Sängerinnen
Regie: Mirjam Wiggenhauser

2015/2016
Dornröschen | Märchen nach Sabine Rasser und Roland Münzel
Märchentheater Fidibus; Tournee durch die Schweiz
Rolle: Dornröschen | Regie: Claudia Sommerfeld und Rahel Roy

2015
Blackout | Stefan Weller
Weihnachtsspiel mit sieben Laiendarsteller
Regie: Mirjam Wiggenhauser

2014/2015
Black Zanni | Gianni Bertossa
Musiktheater mit einem Mimen und einem Musiker
Regie: Mirjam Wiggenhauser

2014
Wenn Jesus heute geboren wäre… | Stefan Weller
Weihnachtsspiel mit sieben Laiendarsteller
Rolle: Maryam (Maria, Flüchtling) | Regie: Mirjam Wiggenhauser

2014
Crown or Cross | Julia Bihl
Im Rahmen der Winterthurer Passionstage
Rolle: Diverse | Regie: Julia Bihl

2013/2014
Rookie | Peter Braschler | Forumtheater Maralam
Forumtheater Maralam; Tournee durch die Schweiz
Rolle: Alexandra Gut, Teenagerin; Regie: Peter Braschler

2012
Macbeth. Schön ist häßlich und häßlich ist schön | W. Shakespeare
comart-Tournée durch die Schweiz
Rolle: Macbeth | Regie: Betty Dieterle

2012
Magic Box | Choreographie von E. Schuhmann
comart-Tournée durch die Schweiz
Rollle: Mitzy Gaynor

2012
Jubilée | A. Brunner
comart-Tournée durch die Schweiz
Rollen: Ljuba

2009
Der König von Narnia | C.S. Lewis
Gospel Art Studio München
Rolle: Edmund | Regie: Mirjana Angelina

2008
Kabarettstück | von und mit Beat Müller
Schauspiel „Gmbh“
Rolle: Frau, die ein Inserat aufgeben möchte


Film / Werbung

2015
Migros Magazin | Migros
Agentur Special Model

2012
Musikvideo | Dennis Bäsecke
Diverse Rollen

rnational AG2012
Alle Wege führen nach Winterthur | Versteckte Kamera
Winterthur-Tourismus / Werbeagentur Hava International AG
diverse Rollen

2012
Collision Course. Heimatkunde mit Traurigkeit | Kurzfilm
Filmprojekt von Salome Schneebeli


Spezielles

  • Gewinnerin Studienpreis Migroskulturprozent (2011)
  • Inszenierung eines Theaterstücks in Gambia, Westafrika (2011)